Archiv für den Monat: Mai 2020

Die Prüfungsausschüsse des DSV und DMYV nehmen ab dem 18.05.20 wieder die Prüfungen auf

Der DSV teilt mit:

Sehr geehrte Damen und Herren,

wie bereits in der Email von 19. März 2020 angekündigt, wurde nunmehr durch den Erlass des BMVI vom 15. Mai 2020 eine großzügige Karenzzeit zur Ablegung/Wiederholung der Prüfungen bzgl. der verschiedenen Befähigungsnachweise wie folgt festgelegt:

Für Bewerber/-innen, deren Fristen vom 13. März 2020 bis zum 18. Mai 2020 gehemmt waren, gelten für die Wiederholung von Prüfungen und Ablegung einzelner Prüfungsteile folgende Stichtagsregelungen:

  • Sportbootführerschein bis zum 30. Juni 2021
  • Sportküstenschifferschein bis zum 30. Juni 2022
  • Sportseeschifferschein (theoretischer Teil) bis zum 30. Juni 2022 und Sportseeschifferschein (praktischer Teil) bis zum 30. Juni 2023
  • Sporthochseeschifferschein bis zum 30. Juni 2022

Bis zu den jeweiligen Stichtagen können die vorgenannten Bewerber/-innen die entsprechenden Prüfungen wiederholen bzw. Teilprüfungen ablegen.

image_pdfimage_print

Es geht wieder los

Seit dem 11.05. sind die Häfen geöffnet. Wir haben diese Woche unsere Boote aus dem Winterlager an den See geholt und die Kielboote flott gemacht. Am Sonntag den 17.05.20 starten wir mit der Bootsvermietung.
Am 24.05.2020 geht es mit dem ersten Segelgrundkurs los. Aufgrund der Kontaktbeschränkungen sind nur bestimmte Teilnehmerkonstellationen und kleine Gruppen möglich.

Ab dem 19.05.2020 beginnen wir wieder mit dem Theorieunterricht für die amtlichen Sportbootführerscheine und Funkzeugnisse in Bubenreuth und ab dem 22.05.2020 mit den praktischen Fahrstunden im Einzelunterricht in Nürnberg.

image_pdfimage_print

Mit Bekanntmachung des Bayerischen Staatsministeriums wurde uns am 01.05. mit Wirkung zum 03.05. der Betrieb erneut bis zum 10.05. untersagt.

Wir sagen hiermit die in der Woche ab dem 03.05. beginnenden Kurse (Segelgrundkurs, SRC, SBF See, SBFBinnen Segel, SBF BInnen Motor und SKS) ab, da die Erbringung unserer Leistung nachträglich unmöglich geworden ist. Die Planung eines Ersatztermins hängt von den Maßnahmen ab dem 10.05. ab.

Liebe Grüße
Yvonne Hiltel und Oliver Fürst

image_pdfimage_print